Teilnahmevorraussetzungen

 

  • Teilnahme am "grundlegendem Vorgehen" (Pflicht vor dem Durchgang durch den Übungscontainer)
  • gültiger G 26 III Nachweis
  • erfüllen der Voraussetzungen zum Versicherungsschutz
  • eigene feuerwehrtechnische Schutzausrüstung nach HuPF
  • Flammschutzhaube
  • eigenes Atemschutzgerät (PA)
  • fristgerechter Zahlungseingang der Teilnehmergebühr (60,-- € / Person)


Unsere Bankverbindung:

Neu:

Schleswiger Volksbank
Empfänger: Feuerwehr Kropp
IBAN: DE07 2169 0020 0002 0330 38
BIC: GENODEF1SLW
Verwendungszweck: Name der Feuerwehr, Anzahl der Teilnehmer


Anmeldung via Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anmeldung via Fax: Download Flyer 2017

Nach erfolgreichen Zahlungseingang erfolgt die offizielle Anmeldebestätigung und somit
seid Ihr fest gebucht und werdet weiter verplant! Eine spätere Änderung der Teilnehmerzahlen ist leider nicht möglich. Wir bitten euch dann gegebenenfalls eure Plätze aufzufüllen. Danke für Euer Verständnis!


Bis lang gibt es keine Infos darüber ob es wie im letzten Jahr auch keine T-Shirts geben wird, da das Interesse in den letzten Jahren leider stark abgenommen hat. Sollte sich dieses noch ändern, werdet ihr es hier lesen können oder ihr sprecht uns direkt auf dem Seminar an.

Vielen Dank für euer Verständniss!


 Angemeldet für 2017 waren unteranderem folgende Wehren:

  • Freiwillige Feuerwehr Alt Bennebek
  • Freiwillige Feuerwehr Alt Duvenstedt
  • Freiwillige Feuerwehr Bergenhusen
  • Freiwillige Feuerwehr Boizenburg
  • Freiwillige Feuerwehr Boksee
  • Freiwillige Feuerwehr Börm
  • Freiwillige Feuerwehr Bünsdorf
  • Freiwillige Feuerwehr Dannewerk
  • Freiwillige Feuerwehr Erfde
  • Freiwillige Feuerwehr Groß Rheide
  • Freiwillige Feuerwehr Jagel
  • Freiwillige Feuerwehr Klein Bennebek
  • Freiwillige Feuerwehr Kronsgaard
  • Freiwillige Feuerwehr Lütjenhorn
  • Freiwillige Feuerwehr Meggerdorf
  • Freiwillige Feuerwehr Meldorf
  • Freiwillige Feuerwehr Probsteierhagen
  • Freiwillige Feuerwehr Schacht-Audorf
  • Freiwillige Feuerwehr Schönberg
  • Freiwillige Feuerwehr St. Michaelisdonn
  • Freiwillige Feuerwehr Süderbrarup
  • Freiwillige Feuerwehr Süderstapel
  • Freiwillige Feuerwehr Tetenhusen
  • Freiwillige Feuerwehr Tielen
  • Freiwillige Feuerwehr Treia
  • Freiwillige Feuerwehr Wohlde
  • Freiwillige Feuerwehr Wrohm
  • Freiwillige Feuerwehren des Amtes Kappeln-Land
  • Freiwillige Feuerwehr Nordhackstedt
  • Freiwillige Feuerwehr Holzbunge
  • Gemeindefeuerwehr Harrislee
  • Berufsfeuerwehr Erfurt
  • Freiwillige Feuerwehr Schleswig
  • und einige Private Personen
  • ....